top of page
  • Sonja Gatterwe

WHAT IT IS | Martin Galle, Martin Paul Müller

Ausstellungstext | Doppelausstellung | Galerie The Grass is Greener, Leipzig | Februar 2023


Die Hoffnung diskutiert (un)reflektiert, Erfüllungen enttäuschen sich, Norme und Werte beobachten einander selbstkritisch. Das soziologische Chaos stellt große Fragen: Wer wollen wir sein?


Martin Galle und Martin Paul Müller verweisen in der Ausstellung „What it is“ auf den sinnlichen Kern des Mensch-Seins. Zwischen Himmel und Haifisch zeigt die Galerie The Grass is Greener vom 14.01. bis zum 25.02.2023 in der Leipziger Baumwollspinnerei verbindende Motive und singuläre Schönheit.


Martin Galle und Martin Paul Müller haben Bilder geschaffen, die sich als erfahrbare Metaphern des Seins erfüllen. Stellvertretend für ein Lebensgefühl hat hier jeweils ein Motiv die Leinwand eingenommen. Denn in einer Welt voller Ablenkungen fällt es manchmal schwer, nur einen Moment zu absorbieren. In „What it is“ entscheiden sich die Künstler für das Individuum und richten den Fokus auf die emotionale Essenz.


Martin Paul Müller konzentriert sich dabei auf das Selbsterleben des Menschen, das von diffusen Elementen mal eingesogen wird und mal den Strudel, in den es gleitet, selbst erschafft. Martin Galle widmet sich einer lebendigen Schönheit, indem er den sinnlichen Singular als wertvollsten Schatz zur Ansicht drapiert. So wird bei ihm der Blumenduft zum Blütentraum, während Martin Paul Müllers Haifisch im Bildzentrum die weltlichen Elemente durchbricht.


Zwischen dem Adrenalin des freien Falls und dem Aroma eines Fohlens schweben wir in einer besinnlichen Einsamkeit, die es uns erlaubt, innezuhalten und die Substanz des Seins zu absorbieren. Die Ausstellung „What it is“ erzählt keine Geschichten, sie offenbart den innersten Punkt: das eine Motiv, der eine Mensch, das eine Lebensgefühl. Noch nie war das Existenzielle Sein und Sinnen so intensiv.



Auf der Suche nach einem professionellen Text für Ihre Ausstellung, Ihr Portfolio oder einem journalistischen Produkt?


Kontaktieren Sie mich gerne.









Comentários


bottom of page